10 Sekunden bis zum nächsten Video Stop Nochmal abspielen

Härtefall: Wann kann das Trennungsjahr verkürzt werden?

Wenn sich ein Ehepaar scheiden lassen will, sollte dies gut überlegt sein. Daher sieht der Gesetzgeber vor, ein sogenanntes Trennungsjahr abzuwarten, bevor die Ehe als gescheitert betrachtet werden kann. In manchen Situationen ist ein ganzes Jahr Wartezeit unzumutbar. Nach unserer Rechtssprechung können sogenannte Härtefälle zu einer Verkürzung führen. Ingo Lenßen erklärt, welche Härtefälle es gibt und wie das Trennungsjahr verkürzt werden kann.
  • Derzeit 4 von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Jetzt abstimmen! 5 Stimme 5 Stimmen gezählt
25.03.2018 1:42 min

Kommentare