Sozialgericht

Freitag, 29.05.2015

Betriebsratsmitglied: Sturz mit zwei Promille ist ein Arbeitsunfall

Nachdem ein 58-jähriges Betriebsratsmitglied auf einer Versammlung nachts in einem Tagungshotel in Bad Kissingen betrunken stürzte, hatte das Sozialgericht Heilbronn darüber zu entscheiden, ob dieser Vorfall ein Arbeitsunfall war.