Körperverletzung

Dienstag, 27.01.2015

Sportart „Hooligan“?

Extremsport oder Straftat? Mit dieser Frage mussten sich die Karlsruher Richter auseinandersetzen, als sie über die Strafbarkeit von fünf Hooligans aus Dresden entschieden. Die gewaltbereiten Mitglieder hatten sich zuvor regelmäßig zu organisierten “Sport-Prügeleien“ mit anderen Hooligans-Gruppen verabredet, die meistens in gefährlichen Körperverletzungen endeten. Der Bundesgerichtshof musste deshalb nun überlegen, ob und wie strafbar es ist, wenn man sich gegenseitig freiwillig die Zähne ausschlägt…

Dienstag, 17.02.2015

50 Shades Of Grey – Reitpeitsche oder lieber Kekskrümel?

Wer es nach dem visuellen Genuss von „50 Shades Of Grey“ selbst ausprobiert hat, wie sich Bondage-Erotik anfühlt, wird festgestellt haben, dass es ordentlich weh tun kann, wenn man eins mit der Reitgerte übergezogen bekommt. Und uns interessiert natürlich jetzt die Frage, ob der gegenseitige Schlagabtausch in deutschen Betten auch rechtliche Konsequenzen haben kann…