Behandlungsfehler

Samstag, 09.05.2015

Ärzte haften nur für Fehler, nicht für Schicksale

Seit seiner Geburt vor knapp 30 Jahren kämpft eine Mutter vor Gericht für ihren schwerstbehinderten Sohn. Ihrer Meinung nach hatte der Gynäkologe, die Hebamme und eine Krankenschwester schwerwiegende Behandlungsfehler vor, während und unmittelbar nach der Geburt des Jungen gemacht.