Bandidos

Donnerstag, 15.01.2015

Rockerkrieg in der Düsseldorfer Altstadt

Hells Angels gegen Bandidos – zwischen diesen beiden Rocker-Vereinen herrscht seit Jahren ein erbitterter Krieg. Laut Polizei geht es um Drogen, Waffen, Prostitution und um die Türsteher-Szene. Doch durch den Schuss eines „Bandidos“ auf einen „Hells Angels“ erlitt jetzt erstmals ein Unbeteiligter eine Schussverletzung. Es war ein Querschläger, der den Mann (24) traf. Zum Glück lenkte der Reißverschluss seiner Jacke die Kugel ab, so dass sie ihn nicht ins Herz traf…