Lenßens Tipp: Wie viele Samstage kriege ich frei?

Freitag, 02.10.2015 Ingo Lenßen

„Ich arbeite in einem Kaufhaus und muss regelmäßig samstags arbeiten. Das verstehe ich ja, schließlich sind das die umsatzstärksten Tage und an denen wird viel Personal gebraucht. Leider sind das aber auch die schulfreien Tage. Viel Zeit für Familie und die Kinder bleibt deswegen nicht. Nun hat mir eine Freundin, die in einem anderen Kaufhaus arbeitet, erzählt, dass sie immer zwei Samstage pro Monat frei kriegt. Dafür gäbe es ein Gesetz. Bei mir sind es oft allerdings nur ein Samstag pro Monat. Kann ich auch auf zwei freie Samstage bestehen?“

Das kommt darauf an, in welchem Bundesland sie leben und arbeiten. Denn Fakt ist: Es gibt ein Gesetz vom Bund, das festlegt, dass immer ein freier Samstag gewährt werden muss - das gilt für ganz Deutschland. In Thüringen gibt es allerdings ein strengeres Gesetz, das sagt, dass der Arbeitgeber jedem Mitarbeiter mindestens zwei freie Samstage im Monat gewähren muss. Sollten Sie also in Thüringen arbeiten, können Sie auf diesen zusätzlichen Tag bestehen.

Textbezogene Paragraphen / Urteile:

BVerfG Beschl. v. 14.1.2015, 1 BvR 931/12

Verkäuferin in Warenhaus

Weitere Artikel

Kommentare