Lenßens Tipp: Kündigung der Versicherung nur zum Jahreswechsel?

Donnerstag, 29.01.2015 Ingo Lenßen

Ich würde gerne einige meiner Versicherungen kündigen. Stimmt es, dass ich das immer nur zum Jahreswechsel machen kann?

Nein, das stimmt nicht. Auch wenn Ihnen zum Beispiel die Lebens-, Renten- und Berufsunfähigkeitsversicherungen etwas anderes erzählen wollen: Diese können Sie kündigen, wann immer Sie wollen, also sofort und ohne Fristen einhalten zu müssen! Ähnlich sieht es auch bei Ihrer Kfz-Versicherung aus: Wenn a) die Versicherung einen Schaden reguliert, haben Sie immer eine Kündigungsfrist von einem Monat, wenn b) Sie Ihr altes Fahrzeug verkaufen und Sie sich ein neues anschaffen, und c) wenn Ihre Versicherung die Beiträge erhöht. Auch in diesem Fall haben Sie eine einmonatige Kündigungsfrist. Und eine Privathaftpflichtpolice können Sie sogar bereits kündigen, wenn Sie eine Schadensmeldung zur Prüfung einreichen.

Versicherungsvertreter

Weitere Artikel

Kommentare