Die zehn teuersten Scheidungen, Platz 8: Mel und Robyn Gibson 

Montag, 12.10.2015 DOD

Mit mindestens 425 Millionen Dollar schlug die Scheidung von seiner Frau Robyn für Mel Gibson nach 26 Jahren Ehe und sieben gemeinsamen Kindern zu Kasse.

Dumm gelaufen: Als brisante Fotos mit Mel Gibson und der russischen Sängerin Oksana Grigorieva auftauchen, reichte seine Frau Robyn die Scheidung ein. 425 Millionen Dollar kostete ihn das Tête-à-Tête mit der Sängerin. Zusätzlich noch die Hälfte aller zukünftigen Firmeneinnahmen. Happy End? Nein, hier nicht. Grigorieva, die Neue, verließ Mel bald, nachdem dieser sich von seiner Frau hatte scheiden lassen.

Mel Gibson und Oksana Grigorieva

Weitere Artikel

Kommentare