Unfall

Unfall

Der Unfallbegriff beinhaltet vier Merkmale: plötzlich, von außen, unfreiwillig und gesundheitsschädigend. Insbesondere im (Unfall-) Versicherungsrecht spielt er eine große Rolle.

Nach versicherungsrechtlicher Definition liegt ein Unfall vor, wenn die versicherte Person durch ein plötzlich von außen auf ihren Körper wirkendes Ereignis (Unfallereignis) unfreiwillig eine Gesundheitsschädigung erleidet, oder einer Sache durch ein solches Ereignis ein Sachschaden trifft.

Neueste Videos zum Thema Unfall