Sorgerecht

Sorgerecht

Unter elterlicher Sorge versteht man die Sorge für die Person des Kindes (Personensorge), wie auch die Sorge über das Vermögen des Kindes (Vermögenssorge).

Sind die Eltern miteinander verheiratet, haben sie automatisch gemeinsam das Sorgerecht. Unverheirateten Eltern steht die elterliche Sorge dann gemeinsam zu, wenn die Mutter und der rechtliche Vater eine förmliche "Willenserklärung zur gemeinsamen Ausübung der elterlichen Sorge" abgegeben haben (Sorgerechtserklärung), oder wenn das Familiengericht den Eltern gemeinsam die elterliche Sorge überträgt.

Neueste Videos zum Thema Sorgerecht