Scharia

Scharia

Die Scharia ist das religiöse Gesetz des Islam. 

Sie enthält die Gesamtheit der Gesetze, die in einer islamischen Gesellschaft zu beachten und erfüllen sind. Die Scharia basiert auf dem Koran und auf der sich ab der Mitte des 7. Jahrhunderts herausbildenden Überlieferung von Reden und Handlungen Mohammeds, die Gesetzescharakter erhalten haben. Bei der Scharia handelt es sich jedoch nicht um kodifiziertes (somit in Gesetzesbüchern festgehaltenes) Recht, sondern vielmehr um eine Methode und Methodologie der Rechtsschöpfung.