Reiserecht

Reise, Reiserecht, Advopedia

Das Reiserecht beschäftigt sich mit den rechtlichen Beziehungen des Reisenden mit dem Reiseanbieter. Das Reiserecht behandelt sowohl die Pauschal- wie auch die Individualreise.

Ein zentraler Punkt im Reiserecht ist der Reisemangel:

Das Hotel war nicht so, wie es versprochen war, das Essen war schlecht, neben dem Hotel war eine Baustelle, die den ganzen Tag Lärm verursachte, der Pool hatte kein Wasser, in der Dusche tummelten sich die Kakerlaken, all dies und vieles mehr beschäftigt die Gerichte, die sich mit Reisemängeln befassen müssen.

In jüngster Zeit steht aber allem die Europäische Fluggastrechteverordnung im Focus, wie auch die Fahrgastrechte- Regelung nationaler Eisenbahnverkehr.

Je nach Verspätung Ihres Flugzeuges können Ihnen Schadenersatzansprüche gegen die Fluggesellschaft zwischen 250-600 € zustehen. Aber auch gegen die Deutsche Bundesbahn können Ihnen Ansprüche wegen Zugverspätung zustehen. 

Neueste Videos zum Thema Reiserecht