Pfändung

Pfändung

Die Pfändung ist die staatliche Beschlagnahme eines Gegenstandes oder einer Forderung zum Zwecke der Verwertung. Sie findet in der Zwangsvollstreckung statt, nämlich dann, wenn ein Schuldner nicht freiwillig zahlt.

Gepfändet werden können Sachen, wie auch Forderungen und auch andere Vermögensrechte.

Neueste Videos zum Thema Pfändung