Instandhaltung

Instandhaltung

Grundsätzlich obliegt die Pflicht zur Instandhaltung des Mietobjekts dem Vermieter. Dieser hat dafür Sorge zu tragen, dass die Wohnung in einem ordnungsgemäßen, bewohnbaren Zustand ist.

Vermieter müssen etwaige Mängel auf eigene Kosten beheben. In einigen Ausnahmefällen sind Mieter zur Beseitigung von Schäden verpflichtet und müssen für die Kosten aufkommen, und zwar bei selbstverschuldeten Schäden, bei Schönheitsreparaturen (Tapezieren, Streichen), wenn dies im Mietvertrag geregelt ist sowie unter bestimmten Umständen bei Kleinreparaturen.

Neueste Videos zum Thema Instandhaltung