Geldwerter Vorteil

Geldwerter Vorteil

Der geldwerte Vorteil ist eine Vergütung, die Sie als Dienst- oder Sachleistung von Ihrem Chef erhalten.

Dazu zählen der Dienstwagen, das Diensthandy oder verbilligte Sachbezüge wie auch Rabatte auf Waren oder Dienstleistungen. 

Dieser geldwerte Vorteil kann dem Arbeitnehmer, wie auch dem Arbeitgeber steuerliche Vorteile im Gegensatz zu einer normalen Gehaltserhöhung verschaffen: Während der Arbeitslohn nämlich je nach Steuerklasse versteuert werden muss, gibt es bei geldwerte Vorteilen steuerliche Freigrenzen. Der „Rabattfreibetrag“ liegt bei 1.080 Euro pro Jahr und die Freigrenze für „Sachbezüge“ bei einem monatlichen Betrag von 44 Euro.