EStG (Einkommenssteuergesetz)

EStG (Einkommenssteuergesetz)

Wer arbeitet, verdient Geld. Und wer Geld erhält, muss etwas davon abgeben. So einfach funktioniert das Steuersystem in Deutschland. Eine der unter den Bürgern meist gefürchtete Steuerformen ist die Einkommenssteuer. Gutverdiener müssen so in der Regel über die Hälfte ihres Gehalts in Form von Steuern an den Staat abtreten.

Wer versucht, sich dieser Steuer zu entziehen - ob durch vorgetäuschten Wohnungswechsel ins Ausland oder z.B. durch Schwarzarbeit - muss mit hohen Strafen rechnen. Mittlerweile sind auch Gefängnisstrafen nicht mehr selten.