Erbschaftssteuer

Erbschaftssteuer

Die Erbschaftsteuer ist die Steuer, die der Erbe bezahlen muss, weil eine Erbmasse in sein Eigentum fällt. Die Steuerschuld entsteht am Tag, an dem er neuer Eigentümer wird, also mit dem Todestag des Erblassers.

Je nach Verwandtschaftsgrad gibt es unterschiedliche Steuerklassen und Steuerfreibeträge. Grundsätzlich kann man sich merken, dass eine jeweils geringere Steuer anfällt, je näher man mit dem Erblasser verwandt ist. 

Neueste Videos zum Thema Erbschaftssteuer