Ehegattensplitting

Ehegattensplitting

Ehegattensplitting (von englisch to split ‚aufteilen‘) ist das Verfahren zur Berechnung der Einkommensteuer von steuerlich zusammen veranlagten Ehegatten. Es gilt auch für die eingetragene Lebenspartnerschaft.

Das Splittingverfahren bewirkt, dass das zu versteuernde Einkommen zu gleichen Teilen auf beide Ehegatten verteilt wird.

Das bedeutet, dass der höher verdienende einen geringeren Steuersatz erhält und der geringer verdienende Ehegatte einen höheren Steuersatz bekommt. Durch die günstigeren Steuersätze für den höher Verdienenden soll es durchschnittlich zu einer Steuererleichterung für die Ehegatten kommen.

Neueste Videos zum Thema Ehegattensplitting