Bundesarbeitsgericht

Bundesarbeitsgericht

Das Bundesarbeitsgericht ist die höchste gerichtliche Instanz im Arbeitsrecht und befindet sich in der Stadt Erfurt. Es überprüft hauptsächlich Entscheidungen der Landesarbeitsgerichte auf Rechtsfehler. So wird festgestellt, ob das Landesarbeitsgericht fehlerhaft geurteilt hat oder zu Unrecht ein Rechtsmittel nicht zugelassen hat. Diese Entscheidung findet durch einen sogenannten Senat statt, der meist aus einem vorsitzenden Richter, zwei berufsrichterlichen Beisitzern und je einem ehrenamtlichen Beisitzer aus den Arbeitnehmer- und Arbeitgeberverbänden besteht.