Lenßens Tipp: Besuchsrecht beim Kind auch ohne Unterhaltszahlung?

Montag, 19.01.2015 Ingo Lenßen

Mein Ex-Mann besteht auf sein Besuchsrecht, obwohl er uns hängen lässt und keinen Unterhalt zahlt. Dann darf er auch das Kind nicht sehen, oder?

Das ist leider falsch. Denn juristisch gesehen stehen das Besuchsrecht und die Unterhaltszahlungen in keinem rechtlichen Zusammenhang, das heißt, das eine hat nichts mit dem anderen zu tun. „Nur“ weil der Vater keinen Unterhalt zahlt, dürfen Sie ihm also das Besuchsrecht nicht verweigern. Das hat aber einen ganz einfachen Grund: Laut Gesetz - und entgegen landläufiger Meinung - ist ein Besuchsrecht nicht in erster Linie das Recht des Vaters, sein Kind zu sehen, sondern das Anrecht des Kindes auf beide Elternteile.

Weinender Junge mit Vater

Weitere Artikel

article
3747
Lenßens Tipp: Besuchsrecht ohne Unterhaltszahlung
Mein Ex-Mann besteht auf sein Besuchsrecht, obwohl er uns hängen lässt und keinen Unterhalt zahlt. Dann darf er auch das Kind nicht sehen, oder?
/news/ratgeber/lenssens-tipp-besuchsrecht-ohne-unterhaltszahlung
19.01.2015 10:12
http://www.advopedia.de/var/advopedia/storage/images/media/images/kind-mit-vater-getty_images/79536-1-ger-DE/kind-mit-vater-getty_images_contentgrid.jpg
Ratgeber

Kommentare