In diesen Fällen haben Sie Anspruch auf Abfindung

Samstag, 16.09.2017

Wer gekündigt wird, hat Anspruch auf eine Abfindung? Nein, sogar in den seltensten Fällen. Meist basiert die gezahlte Abfindung auf einem Vergleich, den beide Seiten freiwillig schließen. 

Dass ein einklagbarer Anspruch besteht, ist allerdings möglich. Hier sind die häufigsten Fälle:

Wann ist die Abfindung  einklagbar?

Anspruch auf Abfindung besteht zunächst immer dann, wenn die entsprechende Regelung dazu in einem Vertrag festgehalten wurde. Das kann der individuelle Arbeitsvertrag sein, aber auch Tarifverträge, Betriebsvereinbarungen oder Sozialpläne kommen in Betracht. Steht die Abfindung in einem dieser Verträge, der Arbeitgeber zahlt aber trotzdem nicht, lohnt der Gang vors Arbeitsgericht.

Der Anspruch auf Abfindung kann auch aus dem allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz resultieren. Gehört es im jeweiligen Unternehmen zum üblichen Vorgehen, beim Ausscheiden von Mitarbeitern eine Abfindung zu zahlen, kann jeder dort beschäftigte Arbeitnehmer dieses Recht für sich einklagen. Der reine Fakt, dass in der Vergangenheit einzelne, bereits gekündigte Mitarbeiter Abfindungen durchsetzen konnten, genügt im Regelfall jedoch nicht.

Abfindungen müssen zudem gezahlt werden, wenn der Arbeitgeber bei der Kündigung Fehler begeht, also beispielsweise ohne Grund den Interessensausgleich mit dem Betriebsrat verweigert. Kündigen Sie als Arbeitnehmer berechtigt fristlos, steht Ihnen ebenfalls eine Abfindung zu.  

Abfindung ohne Anspruch erhalten

In den meisten Fällen liegt der Zahlung einer Abfindung ein Vergleich zugrunde. Der Arbeitnehmer droht in diesem Fall mit einer Kündigungsschutzklage, die vor dem Arbeitsgericht verhandelt werden muss. Im Anschluss einigen sich beide Seiten: Der Arbeitnehmer verzichtet auf Klage, der Arbeitgeber zahlt einen bestimmten Betrag als Abfindung aus. Üblich ist hier ein halbes Monatsgehalt pro Jahr der Betriebszugehörigkeit.  

Sie wollen Ihren Arbeitsvertrag kündigen? Hier finden Sie die passende Vorlage.

Junger Mann erhält die Kündigung

Weitere Artikel

article
7908
In diesen Fällen haben Sie Anspruch auf Abfindung
Wer gekündigt wird, hat Anspruch auf eine Abfindung? Nein, sogar in den seltensten Fällen. Meist basiert die gezahlte Abfindung auf einem Vergleich, den...
/news/ratgeber/in-diesen-faellen-haben-sie-anspruch-auf-abfindung
16.09.2017 11:25
http://www.advopedia.de/var/advopedia/storage/images/news/ratgeber/in-diesen-faellen-haben-sie-anspruch-auf-abfindung/153801-1-ger-DE/in-diesen-faellen-haben-sie-anspruch-auf-abfindung_contentgrid.jpg
Ratgeber

Kommentare