Fußballfan darf Flagge zeigen

Dienstag, 14.04.2015 DOD

Auch wenn es angeblich die schönste Nebensache der Welt ist: Fußballfans sind manchmal ganz schön hartnäckig, vor allem was das Dekorieren betrifft. Fahnen und Aufkleber schmücken ihre Autos. Aber auch der Vorgarten wird gerne einmal zur Fan-Arena. Doch sollte man es dort nicht übertreiben. Denn schon manchen Nachbarn hat man sich damit zum Feind gemacht…

Streitfall ist eine 1 mal 2 Meter große Flagge des Fußball-Erstligisten Borussia Dortmund, die ein Fan in seinem Garten an einem 5 Meter hohen Fahnenmast im Wind flattern ließ. Dem Nachbarn war das ein Dorn im Auge, er wollte den Fahnenmast und die daran wehende BVB-Flagge nicht vor seiner Nase haben und klagte.

Der „Fahnenträger“ geht vor Gericht als Sieger vom Platz

Das Verwaltungsgericht Arnsberg hat nun entschieden, dass ein Anwohner im Garten seines Grundstücks einen Mast mit Fußballfahne aufstellen darf. Voraussetzung ist, dass die Fahne bei entsprechender Wetterlage eingeholt wird.

Für die Klage des Nachbarn gibt es die Rote Karte

„Doch selbst wenn das versäumt werde und die Fahne bei Wind und Regen laute Geräusche mache, müsse das vom Nachbarn hingenommen werden“, argumentierte das Verwaltungsgericht. „Schließlich gehe es hier nicht um dauernde Lärmbelastung, sondern nur um gelegentlich auftretende Beeinträchtigungen“. 

Ob es in diesem Fall dem Nachbarn aber tatsächlich nur um die Lärmbelästigung ging…?

Textbezogene Paragraphen / Urteile:

Verwaltungsgericht Arnsberg, Urteil vom Urteil vom 15. Juli 2013, Az.: 8 K 1679/12

Fußballfan mit Deutschlandflagge

Weitere Artikel

article
4136
Lärmbelästigung durch Flagge im Garten
Auch wenn es angeblich die schönste Nebensache der Welt ist: Fußballfans sind manchmal ganz schön hartnäckig, vor allem was das Dekorieren betrifft. Fah...
/news/kurios/laermbelaestigung-durch-flagge-im-garten
14.04.2015 06:23
http://www.advopedia.de/var/advopedia/storage/images/media/images/fussballfan-getty_images-editorial-use-only/87508-1-ger-DE/fussballfan-getty_images-editorial-use-only_contentgrid.jpg
Kurios

Kommentare