Jobcenter: Kein Anschluss unter dieser Nummer

Dienstag, 17.11.2015 DOD

Na, auch schon mal versucht, die Telefonnummer des für sie zuständigen Sachbearbeiters zu bekommen? Keine Chance, oder? Denn wer schon mal beim Arbeitsamt oder beim Jobcenter probiert hat, eine Direktdurchwahl zu bekommen, schaut regelmäßig in die Röhre. Doch das soll sich bald ändern…

Denn Arbeitsämter und die meisten der 300 Jobcenter in Deutschland regeln die Verteilung der Anrufe über Hotlines oder Callcenter – ohne Direktdurchwahl. Arbeitslose haben dadurch keine Chance, die Telefonnummer des für sie zuständigen Sachbearbeiters zu bekommen. Für sie heißt es oft: Kein Anschluss unter dieser Nummer.

Der Sachbearbeiter rückt seine Telefonnummer nicht raus

Doch mit der Ruhe für die Mitarbeiter könnte nun bald Schluss sein. Viele Hartz-IV-Bezieher sind sich nämlich sicher, eine persönliche Durchwahl zu ihren jeweiligen Betreuern würde manche Schwierigkeit schneller aus der Welt schaffen. Deshalb haben einige von ihnen geklagt - und Recht bekommen. So muss nun unter anderem das Jobcenter in Leipzig und eines im Landkreis Regen direkte Durchwahlnummern der jeweiligen Sachberater herausgeben.

Richter sehen Hotlines nicht als einzige Lösung

Denn die Richter waren sich sicher: Eine Herausgabe der Durchwahlnummern der Sachbearbeiter würde weder die Sicherheit der Mitarbeiter gefährden, noch einen erhöhten Arbeitsaufwand nach sich ziehen. Nach dem Urteil des Verwaltungsgerichts ist das Jobcenter in Leipzig also nun verpflichtet, die Direktwahlnummern rauszurücken. Und das Bundesverwaltungsgericht könnte schon 2016 entscheiden, ob es dann für alle Hartz-IV-Empfänger ein Recht auf Durchwahl gibt. Bis dahin muss im Zweifel jeder einzeln klagen. Doch das scheint sich offensichtlich ja zu lohnen.…

Textbezogene Paragraphen / Urteile:

Verwaltungsgericht Leipzig , Urteil vom 10. Januar 2013, Aktenzeichen: 5 K 981/11

Agentur für Arbeit

Weitere Artikel

article
5285
Keine Direktdurchwahl bei Jobcenter
Na, auch schon mal versucht, die Telefonnummer des für sie zuständigen Sachbearbeiters zu bekommen? Keine Chance, oder? Denn wer schon mal beim Arbeitsa...
/news/kurios/keine-direktdurchwahl-bei-jobcenter
17.11.2015 10:33
http://www.advopedia.de/var/advopedia/storage/images/media/images/agentur-fuer-arbeit-getty_images-editorial-use-only2/105295-1-ger-DE/agentur-fuer-arbeit-getty_images-editorial-use-only_contentgrid.jpg
Kurios

Kommentare