Richterin lässt Penis vermessen

Freitag, 24.10.2014 PK

Ein angeblicher Exhibitionist beteuert seine Unschuld. Eine Richterin will deshalb jetzt sein bestes Stück vermessen lassen.

Die Anklage:  Der 54-Jährige arbeitet als Paketzusteller. Er klingelt an der Haustür, eine 16-Jährige öffnet und will „etwas fleischfarbenes“ gesehen haben, das aus seiner Hose baumelte. Laut Anklage sei das Mädchen angesichts des unerwarteten Anblicks „aufgelöst“ und „völlig angeekelt“ gewesen. 

Von Anfang an skurril

Wenn die Geschichte denn stimmt. Und als wäre der Fall nicht peinlich genug, ruft seine Ehefrau während der Gerichtsverhandlung in den Saal: „Schatz, dein Penis ist zu kurz, der kann nicht aus der Hose hängen.“ Schon vor Abschluss der Beweisaufnahme eine Posse! Denn der Verteidiger macht daraufhin der Richterin das Angebot, den Penis des Angeklagten selbst in Augenschein zu nehmen.

Manchmal kommt es eben doch auf die Länge an

Doch Richterin Ulrike A. vom Amtsgericht Leer überließ das lieber der Rechtsmedizin im niedersächsischen Oldenburg. Dort hat der Angeklagte sich nun einzufinden und millimetergenau maßnehmen zu lassen. Was auch immer diese Begutachtung zu Tage fördert – der Angeklagte selbst scheint seine Lage realistisch einzuschätzen. Eine Einstellung des Verfahrens lehnte er ab, weil dann doch „immer etwas hängen“ bleibt.

Lassen wir das mal so stehen!

Übrigens hat dieser Fall ein Vorbild aus den USA: Dort hatten sich ein 17-jähriger Junge und ein 15-jähriges Mädchen gegenseitig per Smartphone Nacktbilder von sich gepostet. Ermittelt wird nun gegen den Jungen wegen Kinderpornografie. Was den Fall noch bizarrer macht: Die Polizei will zum Beweis das Genital des Jungen fotografieren – notfalls nach Verabreichung von Viagra. Also Kinderpornografie bekämpfen, indem man selbst solche herstellt. Unfassbar.

Textbezogene Paragraphen / Urteile:

Amtsgericht Leer (6a ds 265/14)

Maßband

Weitere Artikel

article
3033
Exhibitionismus: Richterin lässt Penis vermessen
Ein angeblicher Exhibitionist beteuert seine Unschuld. Eine Richterin will deshalb jetzt sein bestes Stück vermessen lassen.
/news/kurios/exhibitionismus-richterin-laesst-penis-vermessen
24.10.2014 08:45
http://www.advopedia.de/var/advopedia/storage/images/media/images/massband-getty_images/57128-1-ger-DE/massband-getty_images_contentgrid.jpg
Kurios

Kommentare